RegistrierungUser-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleZum PortalZur Startseite
+++ Das Lotto-Toto Info Forum mit diversen Tippgemeinschaften in allen Bereichen!! Mitspiel ab 18 Jahre!!!! +++
Lotto-Totostrategen.de » Lotto » Lotto-Neuerungen ab September 2020 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MH366
Mitglied


Dabei seit: 06 Jan, 2011
Beiträge: 48

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Robby13
Die Erhöhung der Jackpothöhe auf 45 Millionen ist eine gute Verbesserung.


Natürlich,weil man die ja auch so oft gewinnt.
lol1
Mir wärs lieber wenn es 45x1Mille gäbe.

21 Aug, 2020 21:50 33 MH366 ist offline Email an MH366 senden Beiträge von MH366 suchen Nehmen Sie MH366 in Ihre Freundesliste auf
MH366
Mitglied


Dabei seit: 06 Jan, 2011
Beiträge: 48

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von frosty-night
1 Mio sind generell einfach zu wenig.

Mir würde Die schon reichen,aber jeder hat ebend so seine Ansprüche. Hand

Zitat:
Original von frosty-night

Wenn ein Feld irgendwann mal zwei Euro kostet


wird kaum noch jemand spielen.

21 Aug, 2020 21:51 25 MH366 ist offline Email an MH366 senden Beiträge von MH366 suchen Nehmen Sie MH366 in Ihre Freundesliste auf
frosty-night
Doppel-As


Dabei seit: 23 Feb, 2019
Beiträge: 103

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MH366
Zitat:
Original von frosty-night
1 Mio sind generell einfach zu wenig.

Mir würde Die schon reichen,aber jeder hat ebend so seine Ansprüche. Hand

Zitat:
Original von frosty-night

Wenn ein Feld irgendwann mal zwei Euro kostet


wird kaum noch jemand spielen.

1 Millionen sind nicht mehr das, was sie einmal waren, damit hat man nicht mehr ein Leben lang ausgesorgt..
Und wofür spielt man sonst Lotto und hofft auf den Jackpot? Eben für dieses Ziel..

21 Aug, 2020 22:01 13 frosty-night ist offline Email an frosty-night senden Beiträge von frosty-night suchen Nehmen Sie frosty-night in Ihre Freundesliste auf
MH366
Mitglied


Dabei seit: 06 Jan, 2011
Beiträge: 48

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja,gut.
Ich bin mitte 50 und mit einer Mille würde Ich mich dann vom Arbeitsleben verabschieden.
Mit z.B. 20 hat man noch andere Ansichten und Wünsche,verstehe Ich auch.

Ich empfehle Dir (so als Geheimtip) ein Lotto Mega System mit positiven Durchgangszahlen - da kann dann garnichts mehr schief gehen.

lol1

21 Aug, 2020 22:22 40 MH366 ist offline Email an MH366 senden Beiträge von MH366 suchen Nehmen Sie MH366 in Ihre Freundesliste auf
frosty-night
Doppel-As


Dabei seit: 23 Feb, 2019
Beiträge: 103

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht sollte ich mir ja mal so eine tolle und viel angepriesene Systembroschüre zulegen lol1

21 Aug, 2020 23:50 35 frosty-night ist offline Email an frosty-night senden Beiträge von frosty-night suchen Nehmen Sie frosty-night in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MH366
Zitat:
Original von Robby13
Die Erhöhung der Jackpothöhe auf 45 Millionen ist eine gute Verbesserung.


Natürlich,weil man die ja auch so oft gewinnt.
lol1
Mir wärs lieber wenn es 45x1Mille gäbe.


Wenn es beispielsweise in Spanien 2x im Jahr die El Gordo mit 1 Milliarde Jackpot gibt sowie in Italien das Supernalotto mit nach oben offenem Jackpot, dann sollte es ja wohl in Deutschland auch wenigstens 45 Millionen zu gewinnen geben. wink

22 Aug, 2020 00:38 22 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
frosty-night
Doppel-As


Dabei seit: 23 Feb, 2019
Beiträge: 103

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei den seriösen Anbietern funktioniert das was ich gefragt habe nicht, sprich ein Tipp kostet, auch wenn man jetzt einen Mehrwochenschein abgibt, ab dem Zeitpunkt der Erhöhung 1,20€, dort wird alles richtig berechnet.
Einzig bei den Betrügern, wo man nur eine Wette auf die Lotterie abgeben kann, kann man einen Mehrwochenschein für bis zu 52 Wochen zum günstigeren Preis von 1,00€ abgeben.

26 Aug, 2020 14:20 48 frosty-night ist offline Email an frosty-night senden Beiträge von frosty-night suchen Nehmen Sie frosty-night in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von frosty-night
Bei den seriösen Anbietern funktioniert das was ich gefragt habe nicht, sprich ein Tipp kostet, auch wenn man jetzt einen Mehrwochenschein abgibt, ab dem Zeitpunkt der Erhöhung 1,20€, dort wird alles richtig berechnet.
Einzig bei den Betrügern, wo man nur eine Wette auf die Lotterie abgeben kann, kann man einen Mehrwochenschein für bis zu 52 Wochen zum günstigeren Preis von 1,00€ abgeben.



Betrüger wären sie nur, wenn sie die Gewinne nicht auszahlen. Ich kann für meine Gewinne sagen, dass bisher alles binnen kürzester Zeit ausgezahlt wurde. Da waren auch dreistellige Beträge dabei.

26 Aug, 2020 16:27 07 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
frosty-night
Doppel-As


Dabei seit: 23 Feb, 2019
Beiträge: 103

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Robby13
Zitat:
Original von frosty-night
Bei den seriösen Anbietern funktioniert das was ich gefragt habe nicht, sprich ein Tipp kostet, auch wenn man jetzt einen Mehrwochenschein abgibt, ab dem Zeitpunkt der Erhöhung 1,20€, dort wird alles richtig berechnet.
Einzig bei den Betrügern, wo man nur eine Wette auf die Lotterie abgeben kann, kann man einen Mehrwochenschein für bis zu 52 Wochen zum günstigeren Preis von 1,00€ abgeben.



Betrüger wären sie nur, wenn sie die Gewinne nicht auszahlen. Ich kann für meine Gewinne sagen, dass bisher alles binnen kürzester Zeit ausgezahlt wurde. Da waren auch dreistellige Beträge dabei.

Dreistellige Beträge sind für die ja auch Lachnummern, wirklich Interessant wird es erst wenn es um hunderte an tausenden, bzw. Millionen Euro geht.
Aber lass dich von mir nicht abhalten, spiel ruhig dort, aber ich sehe keinen Grund warum man das Risiko überhaupt eingehen sollte, es gibt so viele seriöse Anbieter, bei denen man sich sicher sein kann, das man sein Geld erhält, wozu bei unseriösen Anbietern eine Wette auf irgendwelche Lotterien abgeben?

26 Aug, 2020 17:19 25 frosty-night ist offline Email an frosty-night senden Beiträge von frosty-night suchen Nehmen Sie frosty-night in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute zum letzten Mal das alte Lotto. Hand guck

19 Sep, 2020 12:04 27 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
PLUZ PLUZ ist männlich   Zeige PLUZ auf Karte
Routinier




Dabei seit: 17 Dec, 2019
Beiträge: 341

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Robby13
Heute zum letzten Mal das alte Lotto. Hand guck


Nö: 1 : 139 838 160 frech

19 Sep, 2020 12:49 26 PLUZ ist online Email an PLUZ senden Beiträge von PLUZ suchen Nehmen Sie PLUZ in Ihre Freundesliste auf
Ecart   Zeige Ecart auf Karte
Moderator




Dabei seit: 27 Sep, 2012
Beiträge: 6026

Text Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

...und bei WestLotto - startet die => "Gebühren-Abzocke"!!!

Tippe 4 Reihen EuroJackPot - Kosten: € 8

Gebühren: => € 0,75 = 9,375 % für (nur) Da 4 Reihen - selbst bei der von den Lottoriegesellschaften gewünschten "Online-Abgabe" mist

Und für Kunden, die warum auch immer nur 1 TippReihe abgeben, weil sie gerne bei so einer Ziehung dabei sein wollen, zahlen 37,5 % :ne: an Gebühren!

Jede Wette, im Kontrollorgan - Aufsichtsrat [indirekt die "Vertreter" von uns KUNDEN] - nimmt das keiner bewusst war und sorgt für Änderung!!!

19 Sep, 2020 12:52 35 Ecart ist online Email an Ecart senden Beiträge von Ecart suchen Nehmen Sie Ecart in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei uns in Bayern sind es immer noch akzeptable 0,25 € Gebühr beim EuroJackpot Normalschein, egal ob 1 Feld oder 12 Felder.
Beim Systemschein sind es 0,50 € Gebühr, auch unabhängig von der Anzahl der Felder.

0,75 € für einen Normalschein sind ganz schön happig.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Robby13 am 19 Sep, 2020 22:14 30.

19 Sep, 2020 22:12 50 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
Ecart   Zeige Ecart auf Karte
Moderator




Dabei seit: 27 Sep, 2012
Beiträge: 6026

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Robby13
Bei uns in Bayern sind es immer noch akzeptable 0,25 € Gebühr beim EuroJackpot Normalschein, egal ob 1 Feld oder 12 Felder.


lol1

Dann schau mal hier => https://www.lotto-bayern.de/service/preise

Ihr werdet jetzt ebenfalls, so richtig "abgezockt"! [ab 20.09.2020]

=> https://www.westlotto.de/service/hilfe-faqs/hilfe_faq.html

Bereich: => Spieleinsatz und Gebühren

Besonders für Tippgemeinschaften, die - nach jeder Ziehung - online - ihre "Systemzahlen" anpassen und zur nächsten Ziehung abgeben wollen, ist die "Gebührenpolitik" außerordentlich kontrapoduktiv!

Wir werden "gezwungen" - aktuell einen Tipper aus Hessen zu finden, damit wir - online - nur € 0,20 pro TippSchein bezahlen.
=====

Wenn ich dann so u.a. eine Antwort erhalte - Auszug:

Zitat:

"Die Gebühren bilden einen wesentlichen Teil der Kostenstrukturen der Landeslotteriegesellschaften ab.

Im Bestreben für ein attraktives und sicheres Angebot hat der Staat in den letzten Jahren zunehmend eine hohe Zahl von zusätzlichen Auflagen angeordnet."


Bei Lotto Hessen (€ 0,20 Onlinegebühren für alle Tippspiele) gelten die gleichen "Auflagen" wie bei allen anderen 15 Lotteriegesellschaften in Deutschland.

=> https://www.lotto-hessen.de/imperia/md/c...ericht_2019.pdf

Vorwort in diesem Geschäftsbericht von Lotto-Hessen 2019:

Zitat:

LOTTO Hessen hat sich über die Jahre zur erfolgreichsten Lotteriegesellschaft im DLTB entwickelt, denn der Anteil der Gesellschaft am bundesweiten Gesamtumsatz des
DLTB konnte von durchschnittlichen 7,3 Prozent im Jahr 2003 auf inzwischen deutlich überproportionale 9,1 Prozent gesteigert werden.


Zum Vergleich: Der Bevölkerungsanteil Hessens liegt bei 7,5 Prozent.
Der Anstieg freut uns, schließlich bedeutet er rund 130 Millionen Euro mehr Umsatz pro Jahr.


Clevere "Geschäftsleitung" bei € 0,20 Gebühren/Onlineabgabe - das sind dann die Früchte! daum

Und zum Thema "Kostenstrukturen der Landeslotteriegesellschaften" sollten wir nicht bereit sein die hohen - unterschiedlichen Gehälter und Sondervergütungen der Geschäftsführer zu zahlen!

WestLotto: => 2/3 GF
Hessen: => 1 GF

Eine genaue "Gegenüberstellung" wäre sicher mal ein Fleißarbeit für "Lottoexperte".

Beispiel - für eine wirkliche Miniposition im Jahresbericht:

Hessen - 2019: Aufsichtsrat => € 16.000
Westlotto - 2018: => Aufsichtsrat => € 33.000 | der 2018 Finanzbericht ist von 03/2019 - wo ist der 2019 Finanzbericht von WestLotto? mist


WestLotto-Gebühren!

20 Sep, 2020 11:36 18 Ecart ist online Email an Ecart senden Beiträge von Ecart suchen Nehmen Sie Ecart in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich das nun weiß, muss ich nun doch den Begriff Abzocke von Lotto Bayern verwenden. Denn es hieß in allen Newslettern von denen bisher, dass nur beim 6 aus 49 die Preise angehoben werden. Es werden aber praktisch bei allen Lotterien die Preise erhöht. Aber bei den anderen Lotterien gibt es allerdings nicht mehr zu gewinnen. Das ist dann doch insgesamt übel. Und gestern Abend wurden mir bei EuroJackpot auf der Lotto Bayern Seite noch die alten Preise angezeigt.

Diese Mehreinnahmen fließen in die Staatskasse. Und das werden dann nicht die einzigen Preiserhöhungen bleiben, wo der Staat Geld einnehmen kann. Die ganzen Milliarden, die der Staat raushaut für Corona, EU und Flüchtlinge werden auf diese Weise wieder reingeholt. wut3 wut3 wut3

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Robby13 am 20 Sep, 2020 12:21 44.

20 Sep, 2020 12:15 18 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
Ecart   Zeige Ecart auf Karte
Moderator




Dabei seit: 27 Sep, 2012
Beiträge: 6026

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Robby13
Die ganzen Milliarden, die der Staat raushaut für Corona, EU und Flüchtlinge werden auf diese Weise wieder reingeholt. wut3 wut3 wut3


daum

Richtig - gilt besonders für "EU - € 40 Mrd./Jahr - € 40.000.000.000" - meine Meinung! | => klick

Aber das werden/wollen wir hier in - unserem Fach-Forum für TOTO + LOTTO nicht thematisieren, sonst folgen wieder sehr "üble Beschimpfungen", wie sie ein aktives Forumsmitglied erleben (mußte)!

Aber wir haben ja (noch) "Meinungsfreiheit"!



=> klick


Ecart

20 Sep, 2020 12:36 57 Ecart ist online Email an Ecart senden Beiträge von Ecart suchen Nehmen Sie Ecart in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hier ist nichts zu lesen von sämtlichen Lotterien. Die Preiserhöhung wird hier lediglich auf das 6 aus 49 bezogen. oje nixwiss wut3


20 Sep, 2020 19:53 08 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
Ano
Tripel-As




Dabei seit: 03 Sep, 2016
Beiträge: 167

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Trotzdem mal wieder totale Abzocke. Diese Gelder finanzieren ja die Gehälter der
ehemaligen Politfuzzis, die da nen Platz gefunden haben. Ob es für den Tipper was
bringt liegt ja an den Einzahlungen, diese werden bestimmt sinken, war auch bei
der letzten Erhöhung so. Gleicher Einsatz = weniger Reihen = weniger Erfolg.
Deren Gier ist ein Schuß ins Knie...

21 Sep, 2020 00:57 49 Ano ist offline Email an Ano senden Beiträge von Ano suchen Nehmen Sie Ano in Ihre Freundesliste auf
Ecart   Zeige Ecart auf Karte
Moderator




Dabei seit: 27 Sep, 2012
Beiträge: 6026

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Ano

Vielen Dank für dein Feedback. daum

Bin schon sehr erstaunt, das sich hier nur so wenige Forumsmitglieder äußern!

Wenn es von "dieser Art" Forum hier in D noch so 15 andere geben würde, könnte man dies ja noch verstehen.

Dieses Verhalten - der "Gebührenerhöhung(en)" und keine zusätzlichen Anreize für die => Online-Abgabe zieht sich wie ein roter Faden - klar wenn dort die ausgesonderten "Politikfuxxis" das sagen haben!

21 Sep, 2020 07:44 31 Ecart ist online Email an Ecart senden Beiträge von Ecart suchen Nehmen Sie Ecart in Ihre Freundesliste auf
Robby13
Tripel-As


Dabei seit: 24 Apr, 2020
Beiträge: 177

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bei Lottohelden sind die neuen Preise 1,20/Feld bei Lotto und 2,00/Feld bei EuroJackpot.
Bei Lottoland 1,70/Feld bei Lotto und 2,50/Feld bei EuroJackpot.

21 Sep, 2020 14:48 00 Robby13 ist offline Email an Robby13 senden Beiträge von Robby13 suchen Nehmen Sie Robby13 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Lotto-Totostrategen.de » Lotto » Lotto-Neuerungen ab September 2020 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 34132 | prof. Blocks: 28 | Spy-/Malware: 212
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum Kostenloser Suchmaschineneintrag
|

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH