RegistrierungUser-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleZum PortalZur Startseite
+++ Das Lotto-Toto Info Forum mit diversen Tippgemeinschaften in allen Bereichen!! Mitspiel ab 18 Jahre!!!! +++
Lotto-Totostrategen.de » Lotto » Lotto.de - bundesweite IT-Struktur ist bereits vorhanden! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ecart   Zeige Ecart auf Karte
Moderator




Dabei seit: 27 Sep, 2012
Beiträge: 6468

Text Lotto.de - bundesweite IT-Struktur ist bereits vorhanden! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lotto.de - bundesweite IT-Struktur ist bereits vorhanden!

Warum wird diese dann für uns Kunden nicht noch effektiver genutzt?

Ich starte diesen Thread, da mir vor einigen Tagen über www.lotto.de nachfolgendes aufgefallen ist:

Bisher erhielt ich über WestLotto (NRW) und in Verbindung mit www.shoop.de - bei WestLotto einen Cashback von => 5 %

In der Vergangenheit wurde ein Anwender der auf www.lotto.de ging, nur an die jeweilige => Landeslotteriegesellschaft weitergeleitet und sonst nichts!

Vor einigen Tagen wollte ich für eine TG EuroJackpot bei WestLotto die Tippscheine abgeben um den 5 % Cashback zu erhalten.
Dadurch brauchten meine TG-Mitglieder nur die Tippreihen zu bezahlen und ich bekam so in etwa über den Cashback die (unnötigen) "Gebühren" zurück.
Über einen "Beitrag" bei shoop.de - erfuhr ich, über lotto.de die Tipps abgeben und 3 % Cashback erhalten.

Erstaunt war ich, das jetzt über die lotto.de-Website - direkt - mit den LOG-IN Daten der "Landeslotteriegesellschaft" direkt komplett eingeloggt und sofort der "Warenkorb" erscheint!

D.h. für mich - die 16 Landeslotteriegesellschaften - haben bereits über diese Domäne lotto.de alle IT-Strukturen (Datenbank der Onlinekunden usw.) organisiert.

Somit könnten z.B.

alle 13er TOTO Tipper - bundesweit - ihre Tippreihen "online" (analog WestLotto) abgeben!

Tippgemeinschaften (aller Lotterien) könnten ihre TG-Tipps analog "TeamTipp" - Österreich abgeben (incl. Bankeinzug über das jeweilige Konto der Landeslotterie-Gesellschaft sowie Gewinnausschüttung).

Gerne Feedback von Online-Tippern aus "anderen" Bundesländern.

Versuche mit diesem Thread dieses Thema weiter anzustoßen.



Ecart

21 Nov, 2020 10:17 30 Ecart ist offline Email an Ecart senden Beiträge von Ecart suchen Nehmen Sie Ecart in Ihre Freundesliste auf
Peter K. Peter K. ist männlich
Moderator


Dabei seit: 06 Dec, 2009
Beiträge: 6722

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ecart, wink


leider ist es - zumindest derzeit - so, daß man zur Tippabgabe von Lotto.de

immer nur auf die Site der LLG des Bundeslandes weitergeleitet wird in dem man wohnt !





Solange das Glücksspiel Ländersache ist, wird sich daran auch nichts ändern.


Beste Grüße

Peter K.

;

21 Nov, 2020 11:07 56 Peter K. ist offline Email an Peter K. senden Beiträge von Peter K. suchen Nehmen Sie Peter K. in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Lotto-Totostrategen.de » Lotto » Lotto.de - bundesweite IT-Struktur ist bereits vorhanden! » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 4.034744037774E+23 | prof. Blocks: 33 | Spy-/Malware: 244
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum Kostenloser Suchmaschineneintrag
|

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH